HIMALAYA MEERSALZGROTTE

Jod-Sole-Kur im AQUALAND

Nutzen Sie Ihren Aufenthalt in unserer Badewelt zum Wohle Ihrer Gesundheit!

Besuchen Sie unsere Himalaya Meersalzgrotte im 1. UG. Erholung auf bequemen Liegen bei Relaxmusik und Lichttherapie in außergewöhnlichem Ambiente.

Fühlen Sie sich geborgen und entspannen Sie. Gönnen Sie sich das Außergewöhnliche!

Unsere Jodsalzhöhle besteht aus über 9.000 Meersalzblöcken aus Pakistan, dem Himalaya-Gebiet und dem Toten Meer. Ihr Kuraufenthalt in der Höhle dauert 45 Minuten und kommt einem 3-tägigen Aufenthalt am Meer gleich.

Die Jod-Sole-Inhalation wird besonders empfohlen bei:

  • Erkrankungen der Atemwege wie Bronchialasthma, chronischer Bronchitis, Entzündungen der Atemwege
  • Allergien
  • Erkrankungen des Verdauungsapparates, z.B. Magen oder Darm
  • Herz- und Kreislauferkrankungen
  • Hautkrankheiten
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Psychische Störungen, Neurosen
  • Schwächung des Immunsystems
  • Jodmangel sowie Müdigkeit und Erschöpfungszustände
 

Beim 2 und 4 Stunden-Tarif kann die Jod-Sole-Kur vor oder nach dem Besuch genommen werden. Gäste mit einem Tagesticket können Ihre gebuchte Jod-Sole-Kur natürlich während ihrer Besuchszeit wahrnehmen.
Termine und Buchung an der AQUALAND Kasse oder telefonisch unter 0221 / 70 28-0.

Zusatztickets in Höhe von 5,00 € für Badegäste und 8,00 € für externe Besucher erhalten Sie direkt an der AQUALAND Kasse.

Salz - ein Geschenk der Natur

Schon immer war dem Menschen bewusst, wie wertvoll Salz für unseren Körper ist. Bereits in der Antike wurde Salz als bewährtes Heilmittel eingesetzt. Der älteste medizinische Bericht stammt aus Ägypten und geht zurück ins 3. Jahrhundert v.Chr.

Und auch heute noch wird die heilende Wirkung des Salzes erfolgreich in der Soletherapie angewandt. Zur Behandlung von Atemwegserkrankungen wie Asthma oder Bronchitis sind Soleinhalationen als natürliche Heilverfahren mehr denn je gefragt. Bei Infekten der Atemwege wirkt Salz entzündungshemmend und antibakteriell.

Dank dem großen Anteil an Natriumchlorid, das antiallergisch und pilzhemmend wirkt, ist die Atmosphäre zehn mal reiner als „an der frischen Luft“. Durch den Einsatz spezieller Technologie wird eine mit Salzverbindungen gesättigte und ionisierte Luft in der Salzgrotte erzeugt. Dies verspricht hohe Effektivität bei der Linderung einer Vielzahl von Erkrankungen.

Der Heilungsprozess wird nachhaltig unterstützt!

In unsere Himalaya Meersalzgrotte kann der Badegast diese wohltuenden Effekte am eigenen Leib erfahren.
Die Luft in der Grotte ist reich an wertvollen Mineralien, Spurenelementen und enthält praktisch keine Schadstoffe. Jeder Atemzug liefert wertvolle Mineralien wie Jod, Magnesium, Calcium, Kalium, Brom oder Eisen. 
Das Inhalieren führt zum körperlichen Ausgleich und zur Entspannung. Neben der Heilwirkung ist die Himalaya Meersalzgrotte ein Ort, an welchem man abseits von Stress und Hektik entspannt. Genießen Sie die Ruhe, tanken Sie neue Kräfte.

Gönnen Sie sich dieses einmalige Kur-Erlebnis – wir wünschen Ihnen gute Erholung!